Online-Rechtsberatung


Vorwort

Unsere Kanzlei prüft summarisch und vorläufig die Notwendigkeit und die Erfolgsaussichten eines Rechtsstreits aufgrund der vorliegenden Informationen. Dabei geben wir Ihnen einen Überblick über die voraussichtlich entstehenden Kosten.

Sollten Sie unsicher sein, ob Ihre Probleme sich für eine Online-Beratung eignen, so schildern Sie den Sachverhalt kurz. Wir teilen Ihnen dann mit, ob die Rechtsfrage für eine Online-Beratung geeignet ist.

I. Wie muss ich meinen Sachverhalt schildern?

Bitte schildern Sie den Sachverhalt, soweit es Ihnen möglich ist, vollständig und richtig. Wir sind bei der Einschätzung der rechtlichen Situation auf eine richtige Sachverhaltsschilderung angewiesen. Bitte informieren Sie uns vorbehaltlos, damit wir Sie ebenso vorbehaltlos beraten können.

II. Anonyme Rechtsberatung?

Eine anonyme Rechtsberatung ohne Nennung Ihrer persönlichen Daten ist nicht möglich. Dies ist schon alleine deswegen nicht möglich, weil für uns als Rechtsanwälte die gesetzliche Pflicht besteht zu überprüfen, ob wir nicht bereits für den Gegner aktiv sind (sog. Interessenkollision).

III. Kosten:

Unsere Kanzlei rechnet je nach Komplexität und Umfang des Einzelfalls entweder nach der gesetzlichen Gebührenordnung (RVG) oder mittels Honorarvereinbarung ab.

IV. Die Beratungsbereiche:

Unsere Kanzlei berät schwerpunktmäßig in bestimmten Rechtsgebieten.

Online Rechtsberatung

Hinweis: Unsere Vertragsbedingungen können hier in PDF-Form heruntergeladen werden.

* Diese Felder sind Pflichtfelder

AGB*