Software betrügt Affiliates - Teil II

31.07.2004

Die Kanzlei-Infos hatten vor kurzem über eine Software berichtet, die die Sales-Leads anderer Affiliates abgreift und als eigene ausgibt, vgl. die Kanzlei-Infos v. 15.07.2004.

Intern.de berichtet nun, dass 180Solutions beabsichtigt gegen zwei Firmen zu klagen, weil diese die Software auf den Anwenderrechnern ohne jeweilige Zustimmung des Users installieren.

In Deutschland gibt es inzwischen eine merklich ansteigende Zahl von Merchants, die sich von solchen Aktivitäten ausdrücklich distanzieren und betonen, mit derartigen Firmen keine Geschäftskontakte zu betreiben: STOP 180.

Das gesamte Thema wird sowohl bei Suchmaschinentricks.de als auch im 100 Partnerprogramme-Forum rege diskutiert.

Vgl. dazu in diesem Zusammenhang auch den neuen Aufsatz von RA Dr. Bahr "Click Spamming: Ein (junges) rechtliches Phänomen" und unser Web-Portale Affiliate & Recht.