RegTP: 0700-Rufnummern für VoIP

21.08.2004

Die Regulierungsbehörde für Telekommunikation und Post (RegTP) hat zwei Telefonie-Anbietern von Voice over IP (VoIP) die ortsgebundene Vergabe von Ortsnetzrufnummern vorgeschrieben, vgl. die Pressemitteilung der RegTP.

Als ortsungebundene persönliche Rufnummer werden von der Reg TP 0700- Rufnummern bereitgestellt.

Die Reg TP prüft zudem die Bereitstellung einer eigenen Rufnummerngasse für nationale Teilnehmerrufnummern bei VoIP-Diensten. Sowohl hierfür als auch zur allgemeinen regulatorischen Einordnung der Internet-Telefonie bzw. VoIP hat die Reg TP öffentliche Anhörungsverfahren durchgeführt und wertet diese derzeit aus.

Die knapp 60 Stellungnahmen, die im Rahmen der öffentlichen Anhörung (PDF, 386 KB) abgegeben wurden, können online eingesehen werden.