LG Hamburg: Klingeltöne und Urheberrecht II

27.07.2005

Die Kanzlei-Infos v. 26.07.2005 berichteten vor kurzem über eine Entscheidung des LG Hamburg zur urheberrechtlichen Problematik bei Klingeltönen.

Nun liegt ein weiteres Urteil des LG Hamburg (Urt. v. 10.12.2004 - Az: 308 O 501/04) vor.

Es handelt sich um die Entscheidung aus dem einstweiligen Verfügungsverfahren und ist inhaltlich deckungsleich zu der zeitlich später ergangenen Entscheidung.