Offener Brief an Magazin "Cash" wegen Fernabsatzrecht-Artikel

19.01.2006

Im aktuellen Cash-Magazin (1-2/2006, S. 132ff.) findet sich ein Artikel "Fernabsatzverträge: Informieren - oder ärgern" über das Fernabsatzrecht bei Finanzdienstleistungen.

Der Artikel enthält zahlreiche falsche Darstellungen (so wird z.B. auch 4 Jahre nach Außerkrafttreten des Fernabsatzgesetzes noch von diesem Gesetz gesprochen) und Ungenauigkeiten.

Einen Leserbrief von RA Dr. Bahr an "Cash" hat die Webseite experten.de hier abgedruckt.