Law-Podcasting spezial: Hörspiel "Das Canossa-Virus"

31.08.2007

Auf Law-Podcasting.de, dem 1. deutschen Anwalts-Audio-Blog, gibt es heute ein Podcast zum Thema "Das Canossa-Virus: Oder der Tag, an dem das Internet verschwand".

Es handelt sich um ein 50-minütiges Film Noir-Hörspiel nach einem Drehbuch von Arne Sommer (u.a. Autor für Polizeiruf 110) und einer Idee der Kanzlei Dr. Bahr

In den Hauptrollen agieren die renommierten Sprecher Bodo Primus (u.a. Deutscher Hörbuch-Preisträger 2006) und Christine Hegeler.

Inhalt:
Das Internet ist über Nacht verschwunden. Es wurde entführt.

Keiner weiß von wem oder warum. Chaos beginnt sich langsam auszubreiten.

Privatdetektiv R. Schmitt wird von der Kanzlei Dr. Bahr beauftragt herauszufinden, was es mit der Entführung auf sich hat.

Schnell stößt Schmitt auf eine heiße Spur. Dabei taucht immer wieder der Begriff “Canossa” auf. Die Suche nach dem Entführer wird für den Privatdetektiv zum Weg in die eigene Vergangenheit…

Unter http://www.Das-Canossa-Virus.de gibt es hierzu eine eigene Seite mit Making Of-Video, Soundtrack, Booklet, Hintergrund-Infos ua.