Law-Podcasting: Google AdWords - was der Bundesgerichtshof urteilt

10.09.2009

Auf Law-Podcasting.de, dem 1. deutschen Anwalts-Audio-Blog, gibt es heute einen Podcast zum Thema "Google AdWords - was der Bundesgerichtshof spricht".

Inhalt:
Wer suchet, der findet. Wer aber im World Wide Web bei dem Suchmaschinengiganten Google ganz oben in der Trefferliste erscheinen will, muss knackige und kernige AdWords buchen.

Doch bei der Schaltung der auch als Keywords bezeichneten Google AdWords lauern rechtlich gesehen so einige Untiefen.

Der heutige Podcast befasst sich mit drei Urteilen des Bundesgerichtshofs zu Google AdWords.