Update: Entscheidung im Volltext - LG München I: Kein Verbot von Werbeblocker-Software AdBlock -

05.06.2015

Das LG München I hat vor kurzem die Ansprüche von RTL und ProSiebenSat.1 gegen die Werbeblocker-Software AdBlock Plus abgewiesen. Wir berichteten.

Nun liegen beide Entscheidungen im Volltext vor:

- Klage von RTL: LG München I, Urt. v. 27.05.2015 - Az.: 37 O 11843/14

- Klage von ProSiebenSat.1: LG München I, Urt. v. 27.05.2015 - Az.: 37 O 11673/14

Die Entscheidungsgründe sind außergewöhnlich lang  Das Gericht erörtert den Anspruch unter drei Aspeketen, nämlich als gezielte wettbewerbswidrige Behinderung, als Verletzung des virtuellen Hausrechts und als unlautere allgemeine Marktstörung.

In allen diesen Fällen lehnte es das klägerische Begehren ab.