Gesetzesinitiative: Speicherung von Log-Files

22.11.2003

Bayern und Thüringen wollen im Kampf gegen den sexuellen Missbrauch von Kindern im Bundesrat eine neue Gesetzesinitiative einreichen, wonach bestimmte Internet-Daten ein halbes Jahr gespeichert werden dürfen.

Siehe dazu auch die Pressemitteilung des Thüringer Justizministeriums.

Unter welchen Voraussetzungen bislang Internet-Daten gespeichert werden dürfen, kann in der Rechts-FAQ: Datenschutzrecht von RA Dr. Bahr nachgelesen werden.