LG Düsseldorf: Nutzung einer fremden ASIN-Nummer bei Amazon ist Markenverletzung

25.03.2014

Die Nutzung einer fremden ASIN-Nummer bei Amazon ist eine Markenverletzung (LG Düsseldorf, Urt. v. 20.01.2014 - Az.: 2a O 58/13).

Der Beklagte hatte bei Amazon sich an eine individuelle ASIN-Nummer "angehängt". Den geschützten Markenbegriff verwendete er im eigenen Beschreibungstext selbst nicht.

Das LG Düsseldorf hat dieses Handeln als Markenverletzung eingestuft. Durch das Anhängen an die ASIN-Nummer verwende der Beklagte das geschützte Kennzeichen. Unerheblich sei, dass die Marke im Text des Beklagten nicht auftauche. Es reiche vielmehr aus, wenn das Angebot des Beklagten vorab bei einer Suche nach dem Kennzeichen auf Amazon als Trefferergebnis auftauche.